Umwelt-Liebe News/Engagement 2020


Klartext zur Klimakrise

Umwelt          Klima          Mobilität          Plastik          Engagement

2019          2020          

Grünes Band Deutschland

Grenzenlose Liebe zur Natur

Februar 2020

Figueres ruft zu zivilem Ungehorsam auf

Sie hat die internationale Klimadiplomatie aus der Kopenhagen-Frustration in den Paris-Jubel geführt: die frühere UN-Klimachefin Christiana Figueres.

Februar 2020

In Mexiko wurden innerhalb von wenigen Tagen zwei Umweltaktivisten tot aufgefunden

Beide hatten sich für den Schutz des Monarchfalters und damit auch gegen die Abholzung von Wäldern eingesetzt.

Februar 2020

„Wir machen Druck gegen die klimapolitische Veräppelung“

Etwa 150 Menschen verschiedener Klimaschutzgruppen haben am Sonntagmorgen zwei Verladekräne am neuen Steinkohlekraftwerk Datteln 4 in Nordrhein-Westfalen besetzt.

Februar 2020

Polizei räumt Besetzung von Datteln‑4‑Kränen

Acht Stunden ging die Besetzung am umstrittenen Steinkohlekraftwerk Datteln 4. Dann begann die Polizei mit der Räumung. Die Anti-Kohle-Gruppe Ende Gelände verbucht die Aktion als Erfolg.

Februar 2020

Weg vom Öl

Erster Tag im Amt, und schon Ärger mit Greenpeace: Auch vom neuen Chef des Ölkonzerns BP fordern die Umweltschützer, endlich den Kurs auf Klimarettung zu stellen.

Februar 2020

Blei-Recycling in Kenia

Die Gewinnung von Blei aus alten Autobatterien ist in Afrika ein oft tödliches Geschäft: Arbeiter und Anwohner leiden unter extremen Vergiftungen. Umweltaktivistin Phyllis Omido kämpft für ihre Rechte

Februar 2020

Billigfleisch kostet Zukunft

Aktivistinnen und Aktivisten von Greenpeace demonstrieren gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) vor dem Kanzleramt in Berlin.

Februar 2020

Ausbeutung oder Meeresschutz

In Zeiten des großen Artensterbens fordert Greenpeace unbedingt mehr Schutz für die hohe See. Dafür steht die Mission zum Tiefseeberg Mount Vema, tausend Kilometer westlich von Südafrika.



Wie du dein Geld grün machst!

Januar 2020

Für Klimaschutz vors Verfassungsgericht

Drei Gruppen von besonders vom Klimawandel Betroffenen ziehen gemeinsam mit Fridays-for-Future-Aktiven vor das Bundesverfassungsgericht. Ihre Beschwerden richten sich gegen das Klimaschutzgesetz der Bundesregierung.

Januar 2020

Zeltlager gegen den Klimawandel

Mit Blick auf Davos haben während des Weltwirtschaftsforums Klimawissenschaftler ihr Lager aufgeschlagen. Im „Arctic Basecamp“ machen sie auf die Folgen des Klimawandels in der Arktis aufmerksam.

Januar 2020

Siemens und die Glaubwürdigkeit

Die Proteste gegen das Siemens-Geschäft mit der australischen Adani-Kohlemine haben dem Konzern, der bis 2030 klimaneutral sein will, ein Glaubwürdigkeitsproblem eingebracht. Das Beispiel zeigt, wie wichtig Öffentlichkeit ist, wenn es um Klimaschutz geht.

Januar 2020

Hambacher Wald: Stoppt die Bagger JETZT!

Am 16. Januar 2020 gab es eine Einigung der Ministerpräsidenten der Kohleländer, der Bundesregierung und der Energiekonzerne

Januar 2020

Ein Dorf bricht die Regeln

Awra Amba ist in Äthiopien ein exotischer Ort: Hier spielt Religion keine Rolle, gearbeitet wird gleichberechtigt und geheiratet nur, wenn beide wollen.

Februar 2020

Blei-Recycling in Kenia

Die Gewinnung von Blei aus alten Autobatterien ist in Afrika ein oft tödliches Geschäft: Arbeiter und Anwohner leiden unter extremen Vergiftungen. Umweltaktivistin Phyllis Omido kämpft für ihre Rechte

Januar 2020

Sie passte nicht ins Bild

Die Nachrichtenagentur AP hat in einem Foto die ugandische Klimaaktivistin Vanessa Nakate weggeschnitten, sodass darauf nur noch vier europäische Fridays-for-Future-Vertreterinnen zu sehen waren.

Januar 2020

Zehntausende fordern klima- und umweltfreundliche Landwirtschaft

„Wir haben es satt“: Zum Auftakt der „Grünen Woche“ in Berlin haben Bauern, Umwelt- und Klimaschützer für eine ökologische Agrarwende demonstriert.

Januar 2020

Weltwirtschaftsgipfel in Davos

Zwei Hauptdarsteller hat das Weltwirtschaftsforum in Davos dieses Jahr. Passend zum „Schlüsselthema“ Klimaschutz: die schwedische Aktivistin Greta Thunberg und US-Präsident Donald Trump.

Januar 2020

Mit Krieg spielt man nicht

In Bremerhaven landen die ersten Panzer für das gigantische US-Militärmanöver „Defender 2020“. Auf Schlauchbooten fordern Greenpeace-Aktivisten „Frieden – keine Kriegsspiele“.

Januar 2020

Unsere Zukunft auf dem Teller

Die Ernährung der Deutschen ist nicht klimaverträglich. Dabei will sich die Hälfte von ihnen gesünder ernähren, ergab eine Umfrage einer großen Krankenkasse. Das wäre nicht nur fürs persönliche Wohlbefinden gut, sondern auch fürs Klima.

17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung



Aufgedeckt!

So arbeiten Wissenschaftsleugner um weltweit Zweifel zur Klimakrise zu streuen

Tagesschau          Der Tagesspiegel          Süddeutsche Zeitung          Frankfurter Allgemeine

Robin Wood          ZDF




Umwelt-Liebe news, was gibts Neues im Umwetschutz

[affilinet_performance_ad size=728×90]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial