Umwelt-Liebe News/Klima 2020


Umwelt          Klima          Mobilität          Plastik          Engagement

Die Klimakrise wird justiziabel

März 2020

März 2020

Für eine gerechte Gesellschaft ist es nie zu spät

Begriffe wie „Netto-Null“ und „Klimaneutralität“ klingen seriöser als Umverteilung. Die erste Auflage des „Klimaplans von unten“ zeigt jetzt Lösungen für die Klimakrise.

März 2020

„Rüstung heizt die Klimakrise doppelt an“

Der fossil angetriebene Welthandel und die Klimaerhitzung haben die Umweltprobleme globalisiert. Welche Folgen hat das für Frieden und Sicherheit?

März 2020

Ammoniak als Sättigungsbeilage

Die Ammoniak-Emissionen aus der Tierhaltung sind seit zehn Jahren nicht gesunken. Die Folgen bekommen das Grundwasser und das Klima zu spüren.

März 2020

Deutsche Treibhausgas-Emissionen deutlich gesunken

Die deutsche Energiewirtschaft ist klimafreundlicher geworden – in anderen Sektoren sieht es aber ganz anders aus.

März 2020

Ein Gesetz, das Fragen offen lässt

Zur Präsentation des neuen EU-Klimagesetzes brachte von der Leyen die Aktivistin Thunberg mit. Die gehört zu den Kritikern des Gesetzes – und sie ist nicht die Einzige.

Februar 2020

Warum wir viel über die Erderwärmung wissen, aber wenig tun

Die Gefahren der Erderwärmung sind bekannt. Trotzdem tun viele Menschen: nichts. Welche psychologischen Effekte stecken dahinter?

Februar 2020

Industrie verursacht massenhaft mehr Methan-Emissionen

Von menschlicher Technik verursachte Emissionen des Treibhausgases Methan tragen erheblich mehr zum Klimawandel bei als vermutet.

Februar 2020

Grüne fordern Ende der Unverbindlichkeit

Bislang tut die Schifffahrt für den Klimaschutz kaum mehr, als ihren Treibhausgasausstoß zu ermitteln.

Februar 2020

Fünf Trends gegen die fossilen Energien

Aktienkurse bilden die Gewinnerwartung der Märkte ab. Fünf wichtige Trends sorgen derzeit dafür, dass viele Marktakteure ihre Wahrnehmung von Kohle-, Öl- und Gaskonzernen hinterfragen.

Februar 2020

Grüner Kapitalismus

Klimarisko als Finanzrisiko. Wenn Banken auf Umweltschutz setzen.

Februar 2020

Bäume sind (nicht) überparteilich

Die USA treten einer Initiative bei, die die Zahl der Bäume weltweit stark erhöhen will. Dass es dabei um Klimaschutz gehen soll, verschwieg Präsident Trump in seiner Ankündigung. So hofft er bei Befürwortern und Gegnern seiner fossilen Politik zu punkten.

Februar 2020

Militär ist tödlich, auch für Umwelt und Klima

Gewinnung und Transport fossiler Rohstoffe erfordern eine imperiale Machtpolitik. Zu den direkten Umweltbelastungen durch das Militär kommen die hohen Rüstungsausgaben, die dem Umweltschutz und der Energiewende fehlen.

Februar 2020

Pariser Klimaziel nur mit Kohleausstieg bis 2030 erreichbar

Nur bei einem Kohleausstieg bis 2030 und einem verdreifachten Ausbau der Erneuerbaren kann Deutschland das Pariser Klimaziel einhalten, ergibt eine Studie für die Umweltorganisation BUND.

Februar 2020

Abschalten statt einschalten

Statt den Kohleausstieg schnell zu starten, lässt das neue Kohleausstiegsgesetz sogar zu, dass im Sommer 2020 mit Datteln 4 noch ein neues Steinkohlekraftwerk ans Netz geht.

Februar 2020

Gericht stoppt Heathrow-Erweiterung wegen Paris-Abkommen

Weil der gesetzlich vorgesehene Klimaschutz bei der Genehmigung einer dritten Start- und Landebahn nicht bedacht wurde, erklärt ein britisches Gericht die Ausbaupläne für rechtswidrig.

Ökostromreport 2020

Januar 2020

Ökostrom ist nicht gleich Ökostrom

Was ist ein Ökostromprodukt überhaupt? Und was bedeutet der Bezug von einem Ökostromtarif für die Energiewende?

Januar 2020

In Australien sehen wir den Klimawandel

Während eines Aufenthalts in Australien erlebt der bekannte US-Klimaforscher Michael Mann, wie dort beispiellose Brände wüten. Für ihn sind die Rekordhitze und die Dürre – die Auslöser der Feuer – unschwer als Folgen des Klimawandels zu erkennen.

Januar 2020

Das goldene Ende der (Lausitzer) Kohle

Der Kohlekonzern Leag erhält Milliardenentschädigungen, obwohl er mit dem jetzt vereinbarten Kohleausstieg so viel Braunkohle fördern darf, wie er ohnehin vorhatte.

Januar 2020

Australien brennt

In Australien hat es schon immer Buschbrände gegeben. Doch so schlimm wie jetzt war es noch nie. Die Regierung des konservativen Premiers Morrison will trotzdem nichts an ihrer Klimapolitik ändern, der Einfluss der fossilen Lobby ist ungebrochen.

Januar 2020

Generelles Tempolimit auf Autobahnen einführen!

Ist es wirklich „Freiheit“ mit Tempo 200 über die Autobahn zu rasen? Die Raserei treibt nicht nur die Unfallstatistik nach oben, sondern trägt auch zur Klimakrise mit bei.

Januar 2020

Für Klimaschutz vors Verfassungsgericht

Drei Gruppen von besonders vom Klimawandel Betroffenen ziehen gemeinsam mit Fridays-for-Future-Aktiven vor das Bundesverfassungsgericht. Ihre Beschwerden richten sich gegen das Klimaschutzgesetz der Bundesregierung.

Januar 2020

„Hunderte Millionen Menschenleben, Billionen von Dollar“

Ernteausfälle, überflutete Flughäfen, ausbleibende Touristen: In einer neuen Studie rechnen die Unternehmensberater von McKinsey die Folgen der Erderwärmung für die Volkswirtschaften durch.

Januar 2020

Klimawandel heizt Schuldenkrise an

Der Klimawandel verschärft nach Angaben von Hilfsorganisationen die Schuldenkrise in vielen Ländern. denn vor allem für den Wiederaufbau nach Katastrophen fehle oft das Geld.

Januar 2020

Bund und Länder einigen sich auf Kohleausstieg

Der Bund und die Kohle-Länder haben sich auf einen Fahrplan für den Braunkohleausstieg geeinigt. Während Regierungsmitglieder den Ausstiegsplan loben, kommt von ehemaligen Mitgliedern der Kohlekommission Kritik.

Januar 2020

Kein Konsens beim Kohleausstieg

Bundesregierung und Klimabewegung bewerten den heute beschlossenen Entwurf des Kohleausstiegsgesetzes völlig entgegengesetzt.

Januar 2020

Ozeane werden immer wärmer

Wissenschaftler aus mehreren Ländern schlagen gemeinsam Alarm: Die Weltmeere waren 2019 so warm wie noch nie seit Beginn der Aufzeichnungen – mit katastrophalen Folgen. Aber es gibt einen Ausweg.

Januar 2020

Australien ist das Testlabor des Klimawandels

Australien ist von Naturkatastrohen gebeutelt. Sind das die Vorboten der künftigen Lebensbedingungen auf dem Planeten Erde?

Januar 2020

Pionierarbeit im Klimaschutz

Klimaneutralität bis 2040, ein Superministerium für Klima- und Umweltschutz, mehr Geld für öffentliche Verkehrsmittel: Die neue österreichische Koalition aus rechts-konservativer ÖVP und Grünen hat sich klimapolitisch viel vorgenommen.

Braunkohle – der dreckigste Brennstoff der Welt

Januar 2020

Die grüne Front

Im Kampf um das Klima bekommen die Aktivisten mächtige Schützenhilfe – jetzt ist auch das Kapital dabei.

Das Ende des Kohlekompromiss!

Bundesregierung weicht in wesentlichen Punkten davon ab

Wenn das Klima kippt!

Die gefährlichen Kippelemente

Kippelemente

Gletscherschmelze

Wenn das Eis sich selbst schmilzt

Kippelemente

Korallenriffe

Sterben die Korallen, sterben die Küsten

Kippelemente

Permafrostböden

Der Klima-Turbo

Kippelemente

Golfstrom

Gefahr für Europas Zentralheizung

Kippelemente

Sahara und Sahel

Die Sahara ergrünt

Kippelemente

Tropischer Pazifik

El Nino

Kippelemente

Monsun

Wie eine Decke mit Löchern

Kippelemente

Regenwald

Showdown am Amazonas

Kippelemente

Ozeane

Kohlenstoff-Pumpe

Kippelemente

Windströmungen

Jetstream

Kippelemente

Trockenheit 

Kalifornien

Kippelemente

Fortbestand der Zivilisation

Dominoeffekt

WWF          Tagesschau          Der Tagesspiegel          Süddeutsche Zeitung          Frankfurter Allgemein 

Robin Wood          ZDF




Umwelt-Liebe news, was gibts Neues im Umwetschutz

[affilinet_performance_ad size=728×90]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial
error

Hat dir gefallen, was du hier gelesen hast?